Die Erde hatte zwei Monde

by Augenmerk, Boson Spin & Marco Lucchi

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.
    Purchasable with gift card

      name your price

     

about

Augenmerk : voice
Boson Spin : synthesizers and electronics
Marco Lucchi : harpsichord, synthesizers and mix down

lyrics

Die Erde hatte zwei Monde,
die ein gewaltiger Crash vereinte

Uferlos träumt Erinnerung
Sonnenflut, Asteroidenräume

Ich bin die Zwillingsschwester, die Nachhut
Öffne Träume, balanciere den Schlaf
Doch wenn ich komme!
Und wie ich komme! Dir näher, wach auf!
Die Zeit ist gekommen, Schwester der Mitte!
Jahrmillionen lang in der Bahn
Ausbrechen
Dem blauen Planeten entgegen

Beieinander sein.
Den Vater getrunken, Feuermeer
Dein Stein, dein Licht!
Welche Kraft hält uns ab?

Schwester, werden wir eins, kracht Haut an Haut.
Wir werden bersten, zerreißen, verschmelzen
Riesenurgestein, Steinmassaker
Wir werden nässen –
Wasserschlachten, an denen Berge brechen
Und werden eins, geliebte Schwester!

Ich nähere mich, meine Bahn an deiner, Mondlichtbahn
Große du, die mich am meisten bindet!
Aus gleichem Blut geboren, aus gleichem Stein gewachsen
Endlich vereint. CRASH.

Ok, das wäre der Mond.

credits

released March 3, 2021
lyrics by Augenmerk
soundcloud.com/augenmerk

music by Boson Spin
bosonspin.bandcamp.com
and Marco Lucchi

license

all rights reserved

tags

about

Marco Lucchi Modena, Italy

a mellow artist aging 64. He loves and releases eclectic music that goes from post-classical to drone. His fav device is the mellotron.

contact / help

Contact Marco Lucchi

Streaming and
Download help

Redeem code

Report this track or account

If you like Die Erde hatte zwei Monde, you may also like: